Interview in der W&V und Bestellsystem mit iBeacons – TRENDONE in den Medien

Trendone in den medien, innovation, trends, micro-trends

 

Wie jeden Monat möchten wir Ihnen Artikel von und über uns präsentieren und Sie auf frei verfügbaren Trend-Content unserer Kooperationspartner aufmerksam machen. Viel Spaß und Inspiration beim Stöbern!

 

Unser Head of Innovation Services Torsten Rehder hat ein Interview für die W&V gegeben: „Wir scouten heute ausschließlich in digitalen Quellen. Inzwischen geht es darum, die Sprachbarrieren und nicht mehr die Ländergrenzen zu brechen.“

 

Unser Kooperationspartner Profashionals stellt hier und hier unsere aktuellen Micro-Trends aus dem Mode-Bereich vor.

 

Auch über den Agile Innovation Day 2016 wurde berichtet. Ende Februar 2016 haben sich über 40 Führungskräfte und Vordenker aus zahlreichen Branchen im House of Logistics and Mobility (HOLM) in Frankfurt mit der Innovation Alliance getroffen, um gemeinsam die Arbeitswelt von Übermorgen mit den Schwerpunkten Mobilität und Logistik zu entwerfen. Unter anderem haben die Teilnehmer mit LEGO SERIOUS PLAY die Zukunft dreidimensional skizziert – mehr zu unserem Event gibt es hier.

 

Unser Executive Mobile Trendreport wurde hier bei unserem Medienkooperationspartner Mobile Zeitgeist gefeatured. Wir stellen darin zum Beispiel den ersten Supermarkt ohne Mitarbeiter vor.

 

Die Goldbach Trendnews für den Monat März gibt es hier. Unter anderem wird darin das Frames Café in Tokio präsentiert, dessen Bestellsystem mittels iBeacons funktioniert.

 

Außerdem ist natürlich unser FUTUREGRAM zum Thema VR herausgekommen, die Pressemeldung dazu finden Sie hier.

 

Das waren die Artikel von, mit und über uns im März – oder haben wir etwas übersehen? Machen Sie uns gerne auf weitere Artikel über uns aufmerksam. Einen guten Start in die Woche wünscht ihnen das TRENDONE-Team!