Der Micro-Trend der Woche: “Auto wird zur Paketstation”

mtdw kw10 2

Auto wird zur Paketstation

Der schwedische Automobilhersteller Volvo stellte auf dem Mobile World Congress in Barcelona einen mobilen Paketservice vor, bei dem das eigene Fahrzeug als Paketstation für im Internet bestellte Waren fungiert.


Dabei ortet der Lieferservice den Standort des Fahrzeugs, egal wo sich der Besitzer des Wagens befindet. Mit einem digitalen Schlüssel kann der Wagen dann zum Deponieren und Abholen von Paketen geöffnet werden. Der Nutzer wird dabei per Smartphone oder Tablet über die Öffnung informiert.

Betrachten Sie diesen Micro-Trend kostenlos im Trendexplorer
________________________________________________________________________

Mit dem Trendexplorer erhalten Sie Zugriff auf alle Mega- und Macro-Trends sowie tausende Micro-Trends. Finden Sie mit wenigen Klicks die Trends, die Ihr Business verändern und profitieren Sie von exklusivem Vorsprungswissen.

Der Trendexplorer 3.0

Weitere Informationen zu unserer Trenddatenbank finden Sie unter diesem Link.