Snap Commerce

snap_commerce

Vom Snapshot zum Snap Commerce

Der Schnappschuss (Snap) wird zum Ausgangspunkt für spontane Kauf- bzw. Verkaufsprozesse und die reale Umwelt zum 24/7-Showroom. Mobile Endgeräte mit integrierter Kamerafunktion sowie smarte Bilderkennungssoftware bilden die Grundlage für diese bildbasierte Form des digitalen Handels namens Snap Commerce.

Jedes Bild wird zur Suchanfrage und dient als Einstieg in die Customer Journey. Snap Commerce beschleunigt Kaufprozesse und vereinfacht sie somit für Käufer sowie Verkäufer. Spontane Kaufimpulse können direkt vor Ort befriedigt werden. Snap Commerce bietet Händlern und Herstellern die Chance, ihr Produktsortiment für Bilderkennungssoftware zu öffnen sowie ihre logistischen Prozesse (z.B. per Click-and-Collect) mit der Spontanität eines Snapshots zu harmonisieren.
_____________________________________________

• In welche Handelsbereiche ist dieser Trend bis dato vorgestoßen?
• Wie beeinflusst dies die Entwicklung im E-Commerce?  

In unserer Datenbank finden Sie mehr praktische Anwendungen, die den Trend Snap Commerce belegen. Informationen zur Trenddatenbank, dem Trendexplorer, finden Sie auf dieser Seite.