Trenduniversum 2015 – Die aktuellen Mega-Trends

+++UPDATE+++ Aktualisiert: Unser Trenduniversum 2021!

Unser Forschungsansatz „Vom Kleinen zum Großen“ wird im Trenduniversum 2015 besonders deutlich.

Aus der Vielzahl an Micro-Trends, die über unser Netzwerk bei uns eingehen, interpretieren wir Wandelphänomene großen Ausmaßes in Form von Mega-Trends. Die im Trenduniversum 2015 dargestellten 13 Mega-Trends zeigen übergeordnete Wandelphänomene auf. Sie beschreiben gesellschaftliche Strukturveränderungen und beeinflussen somit alle Bereiche der Gesellschaft langfristig.

Jedem Mega-Trend ist eine Farbe zugeordnet. Die grafische Anordnung der Mega-Trends resultiert aus Clustern und Abhängigkeiten untereinander. Die Mega-Trends “Game ON” und “Skill Society” lassen sich beispielsweise dem Cluster der sich-verändernden-Anforderungen an unsere Fähigkeiten zuordnen (Skills). Welche Auswirkungen die Knappheit unserer Ressourcen haben können, wird der “Attention Economy” und im Mega-Trend “Ease Unlimited” deutlich. Die immensen Möglichkeiten, die dank des technologischen Fortschritts unseren Alltag verändern, zeigen Mega-Trends wie “Data Era” und “Human2.0”.

Die Mega-Trends im Überblick

Die Daten sind das neue Öl. Tauchen Sie ein in die „Data Era“ //

Wie wir der Zuvielfalt begegnen, siehe „Ease Unlimited“ //

Shy Tech“: Nicht Sie stellen sich auf die Technik ein, die Technik stellt sich auf Sie ein! //

Spielen wird zur Metatätigkeit, „Game ON!“ //

Die Wissensgesellschaft war gestern, heute zählt die Könnensgesellschaft der „Skill Society“ //

Personalisierung olé im „Self Central“ //

Alles dreht sich ums Soziale, siehe „Social Spin“ //

Gesundheit ist ein Lebensstil, „Healthstyle“ //

Der Mensch optimiert sein Wesen dank nutzenbringender Entwicklungen fürs „Human 2.0“ //

Attention please!, liebe „Attention Economy“ //

Druck´s dir selbst!, dank „Fab Revolution“ //

Grün + sozial = „Ecolution“ //

Die Verknüpfung von Mensch, Orten & Zeiten mit Informationen im „Outernet“ //

Die Informationsdichte der Grafik ist immens – dessen sind wir uns bewusst – doch ist die Zukunft eben nicht in 10 Worten oder 5 Bildern darzustellen. Die Komplexität der Materie liegt in ihrer Natur. Wenn Sie an tieferen Einblicken in die Mega-Trends, die für Ihr Geschäftsfeld besonders interessiert sind, erhalten möchten, können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

Hier gelangen Sie zur digitalen Version des Trenduniversum 2015 als interaktives PDF:

TrendONE_Trend Universe 2015

Update:

TRENDUNIVERSUM 2018

Entdecken Sie jetzt auch das aktualiserte Trenduniversum 2018 !

Blogartikel zum Trenduniversum 2018.