TrendONE kooperiert mit dem Fraunhofer-Verbund IuK

Ab sofort kooperieren TrendONE und der Fraunhofer-Verbund Informations- und Kommunikationstechnologie (IuK) im Bereich Micro-Trends.



Die renommierte Forschungseinrichtung stellt uns ab sofort Informationen zu aktuellen Projekten zur Verfügung und bietet Zugang zu Wissenschaftlern in verschiedenen Abteilungen.

Die Fraunhofer-Gesellschaft ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa und aus Deutschlands Innovationslandschaft nicht wegzudenken.

Dieser Schritt ermöglicht es uns, noch direkter und schneller mit den Trendsettern aus der Wissenschaft in Verbindung zu treten und die daraus gewonnenen Erkenntnisse mit unseren Kunden zu teilen“, so Nils Müller, CEO von TrendONE.

Um über die aktuellen Projekte und Produkte des Fraunhofer-Verbunds auf
dem Laufenden zu sein, empfehlen wir Ihnen das ZUKUNFTSMAGAZIN InnoVisions. Es ist auf www.innovisions.de abrufbar.

Planen Sie einen Vortrag oder einen Workshop für Ihr Unternehmen zu einem speziellen Thema und stoßen bei der Recherche auf einen Experten aus dem Fraunhofer-Verbund IuK-Technologie?

Wir bieten Ihnen den direkten Draht über unser Netzwerk! Norbert Hillinger hilft Ihnen gern weiter.