Marketing Newsletter Ausgabe 87

Täglich entstehen weltweit neue Werbeformen und Produkttrends. TrendONE stellt die wichtigsten Trends monatlich für Sie im Executive Trendreport zusammen. Sollten Sie noch kein Abonnement haben, überzeugen wir Sie gerne mit einem Probeabonnement.

DYNAMISCHE INTEGRATION VON WERBUNG IN VIDEOS
Die Hamburger Firma Produktkraft ermöglicht die dynamische Integration von Werbeflächen auf bewegten Objekten innerhalb von Videos. Bei dieser Vorgehensweise werden innerhalb von Filmen so genannte “Dymnamic Ad-Areas” geschaffen, das sind freie Flächen, die in der Postproduktion digital mit Werbung belegt werden können. Diese Platzhalter werden daraufhin wie Plakatflächen von Werbetreibenden gebucht. Ist das Video also bereits gedreht, kann selbst auf bewegten Objekten nachträglich Werbung eingebunden werden. Die Illusion ist so realistisch, dass der Zuschauer auch bei sich verändernden Perspektiven nichts von der Nachbearbeitung merkt.

GRATIS WOHNEN DANK WERBEFASSADE
Die Werbeagentur Adzookie bietet Hausbesitzern an, ihre Häuser in Werbetafeln zu verwandeln und dafür umsonst zu wohnen. Die komplette Fassade bis auf Dach, Fenster und Türen wird in bunten Farben gestrichen und mit einer Werbebotschaft versehen. Dafür übernimmt Adzookie die monatlichen Raten der Kreditabzahlung. Und zwar so lange, wie die Werbebotschaft auf dem Haus bleibt. Mindestlaufzeit ist drei Monate. Nach der Aktion lässt Adzookie das Haus wieder in den Originalfarben streichen.

MOBILE COMMUNITY FÜR MARKEN UND EVENTS
Das amerikanische Start-up GroupMe erweitert seinen mobilen Benachrichtigungsdienst um die Funktion “Featured Groups”. Damit erhalten Unternehmen die Möglichkeit, eigene Gruppen rund um eine Marke, ein Ereignis oder ein Produkt zu bilden und damit eine eigene Mobile Community zu erschaffen. Die Anwendung richtet sich vor allem an Unternehmen aus der Unterhaltungsindustrie, die ihre Community mit Nachrichten und Hinweisen zu Auftritten und Veranstaltungen versorgen wollen. “Featured Groups” wird bereits von Bon Jovi, MTV´s America´s Best Dance Crew und Oxygen´s Bad Girls Club genutzt.

GUTSCHEIN PER SMARTPHONE VERSCHENKEN
Personalisierte Gutscheine zu verschicken, die anschließend über das Smartphone via Knopfdruck eingelöst werden können, ist die Idee von GiftRocket. Und so funktioniert der ortsbasierte Geschenkeservice: Der Schenkende wählt auf der Homepage des Unternehmens einen beliebigen Ort aus, personalisiert den Gutschein, bestimmt den Wert, den er mit der Kreditkarte bezahlt, und verschickt ihn online. Der Beschenkte erhält sogleich eine Benachrichtigung per E-Mail. Sobald der Beschenkte mit seinem GPS-fähigen Smartphone den ausgewählten Ort betritt, kann er den auf PayPal gutgeschriebenen Betrag vor Ort einlösen.

MAGISTO SCHNEIDET VIDEOS INTERESSANT
„Magisto“ ist ein Service des israelischen Unternehmens SightEra Technologies, der seinen Benutzern hilft, Videos automatisiert attraktiver und spannender zu gestalten. Die Software hinter dem Online-Dienst macht anhand von Bewegungen, Verhaltensanalysen und Kameraführungen des Videos die wichtigsten Momente aus, poliert diese und schneidet sie eigenständig neu zusammen. Rohmaterial von bis zu 600 Megabyte kann auf diese Weise verarbeitet werden. Viele Dateiformate werden dabei unterstützt, seien es Videos von Smartphones oder Digitalkameras. Nach der Wahl der richtigen Hintergrundmusik ist das perfekte Urlaubsvideo im Handumdrehen fertig.

Den kostenlosen Marketing Newsletter per E-Mail bestellen.