INNOVATION ALLIANCE formiert neue Branche

Führende Unternehmen der Innovationsbranche haben sich in Berlin zu der INNOVATION ALLIANCE zusammengeschlossen. Ziel des neuen Netzwerkes ist es, Kunden in einem zunehmend dynamischen Geschäftsumfeld gezielt und ganzheitlich in allen Innovationsfragen zu unterstützen und miteinander zu vernetzen.

Die INNOVATION ALLIANCE versteht sich als prägende Schule von Vordenkern, die durch Methoden- und Prozesskompetenz, sowie Perspektivenvielfalt die Innovationsleistung nachhaltig verbessert. Zentraler Bestandteil dabei ist eine wechselseitig dynamische Denk- und Arbeitsweise, die von den Gründungsmitgliedern „Agile Innovation“ genannt wird und folgenden Herausforderungen Rechnung tragen soll:

1. Zunehmende Veränderungsgeschwindigkeit
2. Erhöhte Komplexität
3. Integration heterogener Kompetenzen und Disziplinen
4. Gezielter Wissenstransfer weltweit

Die INNOVATION ALLIANCE bietet komplementäre Leistungen und Lösungen mit denen Innovationen effektiver und effizienter entwickelt werden können. Sie schafft dabei neue Verbindungen, setzt Impulse und ermöglicht dadurch neue Formen der Wertschöpfung. Hauptziel hierbei ist die Initiierung von verantwortungsvollem Wachstum durch Innovation. Die Steigerung der Agilität des Innovations-Managements, gezielter Wissenstransfer von konkreten Praxisbeispielen und der Aufbau eines Think Tanks für „Next Practices“ sollen dazu beitragen.

„Zu den acht Gründungsmitgliedern zählen die KEY VALUES GmbH, noocleus ag, Pattern Recognition, Shakers & Makers, STURM und DRANG GmbH, TrendONE GmbH, UMS GMBH sowie die UNITY AG“, so Sven Tollmien, Direktor Business Development bei TrendONE und Gründungsmitglied. „Sie bilden den Council und entscheiden gemeinschaftlich über die Aufnahme weiterer Mitglieder.“
Zudem will die INNOVATION ALLIANCE künftig durch ausgewählte „Social Innovation Projekte“ ihrer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht werden: Jedes Jahr erarbeitet der Expertenkreis honorarfrei eine innovative Lösung für ein ausgewähltes gesellschaftsrelevantes Problem, dessen Ergebnis im Anschluss publiziert wird.

Über die INNOVATION ALLIANCE
Die INNOVATION ALLIANCE (www.innovation-alliance.net) ist der internationale Zusammenschluss führender Innovations-Unternehmen. Ziel des Netzwerkes ist es, Kunden in einem zunehmend dynamischen Geschäftsumfeld gemeinsam und gezielt zu unterstützen. Die INNOVATION ALLIANCE bietet komplementäre Leistungen mit denen Innovationen effektiver und effizienter entwickelt, sowie Risiken minimiert und besser Chancen genutzt werden können.

Die Pressemitteilung können Sie sich hier als PDF downloaden.

Haben Sie Fragen zur INNOVATION ALLIANCE? Wenden Sie sich gerne telefonisch (+49-(0)40 822 186 397) oder per Mail an Rolf Buchholz von der KEY VALUES GmbH.