Join the Outernet Think Tank

trendoneouternetttinfofront-kopie1

Das World Wide Web erfindet sich seit seiner Entstehung 1993 in kürzer werdenden Zyklen immer wieder neu. In der Anfangszeit als bloßer Kanal für die Verbreitung von Text- und Fotomaterial genutzt, wurde das Verständnis des Web durch das Web 2.0 erstmals erschüttert. Voll im Gange ist derzeit die semantische Revolution, bei der die intelligente Verknüpfung von Daten eine bessere Usability verspricht.

Parallel zu diesen Entwicklungen bricht das Web dieser Tage aus seinem im westlichen Verständnis natürlichen Umfeld, dem Computer, heraus. Über mobile Devices, die drahtlos permanent mit dem Internet verbunden sind, erobert das Web so die Straße und entfacht hier erst sein wahres Potential. Durch den Einsatz neuer Screens, beispielsweise ermöglicht durch Augmented-Reality-Technologien, und mit Hilfe intelligenter Tools, die den Nutzer und seinem aktuellen Kontext identifizieren, werden die Inhalte aus dem Web innovativ in jeder Situation zugänglich gemacht.

Das Internet, limitiert und optimiert für den Einsatz an Computern, war gestern. Morgen kommt das Outernet mit der entfesselten Kraft des Web, die den Alltag revolutionieren und spannende Geschäftsmodelle ermöglichen wird.

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir herausfinden, was das Outernet für Sie bedeutet. Dafür stellen wir Ihnen exklusiv die Studie zur Verfügung, deren Ergebnisse wir in zwei intensiven Workshops auf Ihr Unternehmen projizieren.

trendoneouternetttinfoback-kopie1

Der erste Termin ist der 16. April. Von 10 bis 14:30 Uhr erarbeiten wir an diesem Tag in der Galerie Elbschaussee in der Klopstockstraße 29 in Hamburg mit einigen Experten das Thema.

Join the Outernet!