Keytrend I im April 09: 5 Sense Immersion

Nachdem die Darstellung von virtuellen Welten bereits ein hohes Niveau erreicht hat und ein auf vielen Ebenen stimulierendes Erlebnis geworden ist, wird die nächste Herausforderung darin liegen, virtuelle Welten mit allen fünf Sinnen erlebbar zu machen.

5sense

Dafür werden zur Zeit unterschiedliche Systeme entwickelt, die beispielsweise über Ultraschallwellen eine haptische Erfahrung von Objekten ermöglichen oder Düfte einsetzen. Über den Unterhaltungsaspekt hinaus kann die „5 Sense Immersion“ zukünftig in der Medizin oder zur Lehre genutzt werden.