Gravitational Content

Eine Entwicklung, die wir bewusst kaum wahrnehmen: früher haben Menschen Inhalte konsumiert, heute passen sich Inhalte den jeweiligen Konsumenten stark individualisiert an, denn Inhalte können heute personalisiert, kontextbasiert und proaktiv auf den Nutzer zukommen. … Continue Reading

Data as a Source of Innovation (5/6)

Neue Communities” entstehen in Form von Crowdcollecting und Crowdcoding. … Continue Reading

Snap Commerce

Intelligente Bilderkennungs- und Verarbeitungssoftware ermöglicht eine neue Art bildbasierten Kaufens, den Snap Commerce. … Continue Reading

Data as a Source of Innovation (4/6)

Heute werfen wir einen Blick auf mögliche “Neue Inhalte“, die durch eine gute Datenanalyse zu Tage gefördert werden können. … Continue Reading

Erasable Me – Content, der verschwindet

Im Spannungsfeld zwischen der menschlichen Natur des Vergessens und dem Internet als ewigem Speicherort entstehen Applikationen, die ein digitales Vergessen ermöglichen und Inhalte nur für begrenzte Zeit freischalten. … Continue Reading

Cultural Waste Management – Kulturelle Güter neu verwerten

Onlinetauschbörsen für Lebensmittel gibt es schon länger. Ein Marktplatz für abgesagte Hochzeitsfeste ist relativ unbekannt. Und die Möglichkeit, seine Flugmeilen Fremden zu spenden, die es sich nicht leisten können, kranke Verwandte zu besuchen, ist ein weiteres cleveres Beispiel aus der Praxis für ein Phänomen, den unsere Trend Analysten “Cultural Waste Management” nennen. … Continue Reading

Shoptimisation – Die Optimierung des Einkaufsprozesses

Neue Tools und Apps helfen uns dabei, unseren Einkaufsprozess bequem zu optimieren und das maximale Ergebnis – nämlich den besten Preis – für uns zu erzielen.

Ob es sich um intelligente Shopping-Applikationen und Add-ons oder Features für innovative Bezahlservices handelt, die Bandbreite an nützlichen Werkzeugen für ein optimiertes Shoppen ist vielfältig. … Continue Reading

Seiten ... 1 2 3 4 5 6 7 8 9